Search
de-DEhu-HUen-US
Dienstag, 2. Juni 2020

Unsere Schule

Kurzbeschreibung HTL Eisenstadt

Die 1972 gegründete Höhere Technische Lehranstalt Eisenstadt macht den neuen Schülerinnen und Schüler in fünf Bildungssparten – „Maschinenbau“, „Flugtechnik“, „Mechatronik“, „Metallische Werkstoffe“ und „Fachschule für Maschinenbau“ – in 4- bis 5-jährigen Ausbildungen zukunftsfit. Die Ausbildungen in den Abteilungen Flugtechnik und Metallische Werkstoffe sind in dieser Form sogar einzigartig in Österreich und bieten den Absolventinnen und Absolventen, wie selbstverständlich alle anderen unserer Ausbildungen auch, am Arbeitsmarkt hervorragende Chancen.

 

Insgesamt unterrichten an der HTL Eisenstadt rund 130 Lehrerinnen und Lehrer ca. 1000 Schülerinnen und Schüler. Und zwar spätestens seit der 2017 erfolgreich abgeschlossenen Generalsanierung nicht nur in technisch bestens ausgestatteten, sondern nun auch modern renovierten Räumlichkeiten. Erfreulicherweise konnten wir in der Vergangenheit auch immer mehr junge Frauen für unsere spannenden und berufsnah gestalteten Ausbildungswege gewinnen.

 

Die HTL Eisenstadt arbeitet intensiv und mit vielen Industriebetrieben zusammen. Viele unserer früheren Absolventinnen und Absolventen haben es mittlerweile in Führungspositionen in der nationalen und internationalen Wirtschaft geschafft.

 

 

Copyright HTL Eisenstadt, 2020